Bierbrunnenfest Lübbecke 12.-14. August 2016 Live on Stage: Max Giesinger!

Bierbrunnenfest Lübbecke

Seit vielen Jahren schon feiern Jung und Alt gemeinsam die beliebte Großveranstaltung – das Bierbrunnenfest in Lübbecke. Vom 12. – 14. August geht Lübbeckes weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannte Event in eine neue Runde. Altbewährtes und Modernes sind auf dem Bierbrunnenfest in beispielhafter Art und Weise miteinander verbunden. Dieses von KWB-Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Privatbrauerei Ernst Barre sowie der Stadt Lübbecke organisierte Fest zählt zu den erfolgreichsten Events der Region.

Aufgrund der laufenden Bauarbeiten zur Neugestaltung des Marktplatzes steht die Hauptbühne in diesem Jahr ausnahmsweise auf dem Parkplatz Gänsemarkt.

Marktkauf Lübbecke präsentiert:
Max Giesinger

Es läuft gerade fantastisch für den jungen Songwriter, der erstmals als Finalist bei The Voice Of Germany einer breiteren Öffentlichkeit ins Bewusstsein trat - um danach komplett seinen eigenen Weg zu gehen. ›Der Junge, der rennt‹ heißt sein zweites Album, es handelt von Umbruch, Chaos im Kopf eines Mittzwanzigers, dem Nicht-Entscheiden-Können, der Rastlosigkeit - und dass auch gerade das Nichtankommen das Ziel sein kann. An seiner Single „80 Millionen“ kommt man derzeit nicht vorbei – sie läuft im Radio rauf und runter, auch seine EM Version wurde auf allen Public Viewings gespielt und begleitete unsere Mannschaft während der EM. „80 Millionen“ befindet sich immer noch in den Top 10 der deutschen Charts. Bevor er im Herbst mit Band auf ausgedehnte Tour geht, viele Shows sind schon ausverkauft, spielt er viele Sommerfestivals, glücklicherweise auch eins in Lübbecke. Max Giesinger etabliert sich auf seinem aktuellen Werk endgültig als deutscher Songschreiber von höchster Qualität - ›80 Millionen‹ ist hoffentlich erst der Anfang!

Seven Beats

Was passiert, wenn sieben hochbegabte junge Musiker mit Liebe zur Musik zueinander finden, jeder Einzelne seine musikalischen Fähigkeiten einbringt und die Unterschiedlichkeit zu einem ausgewogenen und harmonischen Ganzen führt? Ganz richtig: dann erleben die Zuschauer einen faszinierenden Liveact Marke Seven Beats. Ob nun Rock, Top 40 Hits aus den aktuellen Charts, Schlager oder Oldies: Seven Beats trifft den Nerv des Publikums, wobei perfekte Professionalität selbstverständlich ist.

Foto der Band Seven Beats

Major Healey

Die sieben schrillen Akteure beeindrucken seit jeher mit einer außergewöhnlichen, originellen Bühnenshow, bei der die obligatorischen Plateausohlen, Schlaghosen und langen Perücken sowie ein gutes Pfund Schminke nicht fehlen dürfen. Eine sympathische Portion Humor und eine wohldosierte Prise Selbstironie sorgen dafür, dass nicht selten auch die Lachmuskulatur des Publikums beansprucht wird. Mit MAJOR HEALEY sind die Seventies „still alive“.

Foto der Band Major Healey

Sexxy

Mitreißende Shows vor begeisterten Menschen sind zum Markenzeichen von Sexxy geworden . Jeder kennt die Songs - „Sexy“, „Es geht mir gut“ und „Fertig“, „Mit Pfefferminz (bin ich dein Prinz)“, „Mit 18“, „Ganz und Gar“ und „Dicke“, die nahezu endlose Liste der über die Grenzen von Deutschland hinaus bekannten Titel, lässt Sexxy oft für zwei oder drei Stunden die Bühne entern. Begeisterte Teenager singen vor der Bühne zusammen mit jung gebliebenen Mittvierzigern und Mittfünfzigern „Lass uns Leben und Schweigen ist Feige“; Westernhagen ist Musik für jedes Publikum und jede Show ist eine Garantie für erstklassiges Entertainment und großen Rock´n´Roll.

Kimberly Östreich

Kimberly hat ihren eigenen Gesangsstil kreiert und verkörpert das heutige moderne Mädchen von nebenan, das realistisch und authentisch ihr Glück in der Musikbranche versuchen will und dabei sehr bodenständig ist.

Jazzgroup Lübbecke

Die Besetzung unter der Leitung von Martin Klee aus Lübbecke bereichert schon seit Jahren die Lübbecker Jazzszene. Programmschwerpunkt ist quasi sortenreiner Oldtime-Jazz und Dixie mit bekannten „Klassikern“ aus der Zeit 1920-40, gewürzt mit einigen Bar- und Loungejazz-Titeln.

Birol Altinek Trio

Dieses Trio spielt einen groovigen Jazz mit improvisatorischen Elementen und lateinamerikanischen Einflüssen. Sie werden von dem Kubanischen Sänger- Jonas Mulen- unterstützt, mit dem sie kubanische Klassiker spielen werden, sowie dem Trompeten-Virtuosen David Salomon Jarguin. Das Programm zeigt die ganze Bandbreite der verschiedenen Stilistiken des Jazz.

“Barre´s Gourmet Treff“

Erstmalig heißt es in diesem Jahr auf dem „Wappenplatz“ in der Langen Str.: „Barre´s Gourmet Treff“ In Pagodenzelten stehen kulinarische Köstlichkeiten bereit, ebenso natürlich das reichhaltige Getränkeangebot der Privatbrauerei Barre sowie leckere Weine. Unter dem Motto „Bier erleben!“ stellt Diplom Biersommelier „Brauer Bernhard“ alias Sven Bleiber ausgewählte Spezialbiere unter anderem aus der Reihe der Barre Edition zur breiten Verköstigung vor.

Das gesamte Programm

Barre Bühne

Parkplatz Gänsemarkt

Freitag, 12. August

Samstag, 13. August

Sonntag, 14. August

Sparkassen-Bühne

Bäckerei Schmidt

Freitag, 12. August

Samstag, 13. August

Barre´s Gourmet-Treff

Wappenplatz, Lange Straße

Freitag, 12. August

Samstag, 13. August

Sonntag, 14. August